Aktuelle Informationen zu Auktionen.

(pcp-wm) Dieses Mal waren es 160 Lose USA-Konföderierte Staaten, die unter den Hammer kamen – und nahezu alles ging! Nahezu alles heißt genauer: nur drei Lose blieben während der Versteigerung unverkauft, was umgekehrt bedeutet: Über 98% wurden verkauft. Wahrlich eine Traumquote.… mehr lesen

(pcp-wm) Das Jubiläum „60 Jahre Briefmarkenauktionen“ in Leipzig nahmen die Inhaber Knut Fortagne und Christine Lipfert zum Anlass, noch einmal an den Werdegang der beliebten Leipziger Auktionsfirma zu erinnern. Hervorgegangen war die heutige 1992 als „Briefmarkenauktion in Leipzig“ gegründete Firma aus einer staatlichen Handelsorganisation (HO), die 30 Jahre zuvor ins Leben gerufen worden war.… mehr lesen

(pcp-wm) Am Freitag, dem 13. Dezember 2019, war es soweit: das Auktionshaus Heinrich Köhler begrüßte in Wiesbaden Freunde und Kunden des Unternehmens an neuer Wirkungsstätte in der Hasengartenstraße 25. Seit 1948 ist die Firma – sie wurde 1913 in Berlin gegründet – in Wiesbaden sesshaft, zuletzt an der Wilhelmstraße.… mehr lesen

(Bonn/pcp) Das Auktionshaus Dr. Reinhard Fischer in Bonn veranstaltet am 11. Januar seine 172. Versteigerung. Das umfangreiche Angebot mit fast 11.000 Losen bietet neben einem reichhaltig und wertvoll besetzten Angebot im Bereich der Philatelie auch eine interessante Auswahl von mehr als 1.000 Münzlosen. … mehr lesen

(ho-Aachen/pcp) Zu den erwarteten Bieterkämpfen kam es auf der 65. AIX-PHILA-Auktion bei der Versteigerung einer Bogensammlung Bund/Berlin, aus der vor einem halben Jahr der Posthornsatz mit einem Zuschlag von 220.000 Euro in Fachkreisen für großes Aufsehen gesorgt hatte. Auch jetzt waren die sich in hervorragendem Zustand präsentierenden Bogen heiß begehrt: Der Berliner „Schwarzaufdruck“ erzielte 8.600 Euro, der „Rotaufdruck“ 36.000 Euro und der Satz „Berliner Bauten“ nach 5.000 Euro Startpreis stolze 24.000 Euro!… mehr lesen

(Düsseldorf-gm/pcp) Das Auktionshaus Felzmann versteigert vom 14. bis 16. Januar 2020 knapp 2.800 philatelistische Lose online im Format der e@uction. Die Online-Auktion startet an drei Tagen jeweils ab 18 Uhr. Das bei Felzmann auch bei den e@uctions beliebte Flug- und Zeppelin-Angebot ist diesmal insbesondere in der Katapultpost mit rund 70 Belegen stark besetzt.… mehr lesen

Briefmarkensammlung des ehemaligen Tengelmann-Chefs Erivan Haub sorgt für anhaltende Dynamik in der Branche

(Wiesbaden/pcp-wm) 307 berühmte Briefmarken und Briefe fanden im Rahmen der zweiten Auktion der „Sammlung ERIVAN – Altdeutsche Staaten“ am 14. Dezember 2019 in Wiesbaden stolze neue Besitzer. Höhepunkte der Auktion: Das „Große Los“ mit einem der schönsten Stücke des „Sachsen Dreiers“ kam für 70.000 Euro (Startgebot 20.000 Euro) unter den Hammer.… mehr lesen

(Zürich/pcp) Der Abschluss des Corinphila-Jubiläumsjahres hätte kaum spektakulärer ausfallen können: Vor 100 Jahren gegründet, präsentierte das Schweizer Traditionsunternehmen zur Versteigerungsserie der Auktionen 244 bis 249 vom 3. bis 7. Dezember 2019 eines der größten und wertvollsten Angebote der Firmengeschichte. Am internationalen Finanzplatz Zürich überzeugten die Offerten seltener und hochwertiger Philatelie aus aller Welt auf der ganzen Linie.… mehr lesen

(pcp-wm) Eine solche Sonderauktion ist immer einer Nachbetrachtung wert, zumal wenn die 232 dabei angebotenen Lose einen Gesamtausrufwert von mehr als 800.000 Euro haben. Der nähere Blick in den allerdings erst kurz vor der Versteigerung verschickten broschierten Katalog zeigte einem schnell, wie hoch das Preisniveau der Stücke im Durchschnitt angesiedelt war: immerhin bei rund 3.500 Euro je Los – durchschnittlich!… mehr lesen

(Leipzig/pcp) 3.700 Lose aus fast allen Sammelgebieten finden Interessenten bei der kommenden Versteigerung. Den Auftakt bilden 280 Lose Zeppelinpost (1912/1939), dabei 6 frühe Zeppelinbelege LZ 10, 11, 13, 17 sowie LZ 120 „Bodensee“ und 150 Lose Europa/Übersee mit interessanter Zuleitungspost, anschließend über 80 Flugpost-Lose mit DR-Pionierluftpost (20 Lose) und Flugpost-Lose aus Europa / Übersee (30). … mehr lesen