Aktuelle Informationen zu Messen.

(wm) Vom 28. Februar bis zum 2. März 2019 findet im MOC in München die diesjährige Internationale Briefmarken-Börse statt. Was bei der benachbarten NUMISMATA – diese findet vom 2. bis 3. März ebenfalls im MOC statt – seit langem Usus ist, nämlich eine Eintrittsgebühr, gilt in diesem Jahr auch für die Briefmarkenbörse.… mehr lesen

(wm) Eine Internetseite ist bereits vorhanden, zumindest ein Begrüßungsbild, die Inhalte werden noch eingepflegt. Denn vom 8.–10. November 2019 findet in Luxemburg (10, Circuit de la Foire Internationale, L-1347 Luxemburg-Kirchberg) eine Internationale Briefmarkenausstellung statt. Mit dabei sind die Postunternehmen der Multilateralen Gruppe, also die von Deutschland, Liechtenstein, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Schweiz, Slowenien und vielleicht auch andere.… mehr lesen

(Jan Heijs/wm) Ab Donnerstag dem 18. bis Samstag den 20. April 2019 findet in Gouda (Niederlande, in der Mitte von Rotterdam, Den Haag und Utrecht gelegen) die „Nationale Ausstellung Gouda 2019“ (770 Rahmen, Kat. 1,2, Propaganda und 24 Literatur) statt. Unter Teilnahme von Ausstellern aus Belgien, Deutschland, Österreich, Ungarn, Schweden und Indonesien sowie einem speziellen Teil, der von Mitgliedern der Royal Philatelic Society London gestaltet wird.… mehr lesen

(wm) Seit dem 1. Februar 2019 ist die zweisprachige Internetseite (deutsch/englisch) www.stockholmia2019catalogues.com aktiv. Dank diesem Internet-Shop kann jeder Interessent schon vorab die Kataloge zur kommenden Ausstellung in Stockholm bestellen – und auch gleich dank Zahlungsmöglichkeit per Paypal und Kreditkarte bezahlen. Die Auslieferung erfolgt ab dem Tag der öffentlichen Erstpräsentation am 11.… mehr lesen

(jh/wm) Die Ausstellung STOCKHOLMIA 2019 in Schwedens Hauptstadt Stockholm wird anlässlich des 150jährigen Bestehens der Royal Philatelic Society London (gegr. 1869) durchgeführt. Seine Majestät, König Carl XVI Gustaf von Schweden, wird die STOCKHOLMIA 2019 persönlich eröffnen. Die Zeremonie findet im Auditorium des Waterfront Congress Centers statt.… mehr lesen

Zur Ausstellung in Stockholm am 28.5.–2.6.2019 erscheinen zwei Kataloge (Katalog 1: Ausstellungskatalog, Großformat, ca. 430 Seiten; Katalog 2: Literaturkatalog, Großformat, ca. 350 Seiten), die für je 20 Euro broschiert (als Set für 35 Euro) erhältlich sind. In limitierter Auflage gibt es eine Hardcoverversion beider Bände für 75 Euro.… mehr lesen

(Fröndenberg) Viele Münzsammler aus nah und fern haben sich den Sonntag, 10. Februar 2019, längst fest im Kalender vorgemerkt. Denn der Berufsverband des Deutschen Münzenfachhandels e.V. lädt zur 89. Westfälischen Münz- und Sammlermesse nach Dortmund ein. Die Traditionsveranstaltung in den Dortmunder Westfalenhallen präsentiert erneut ein umfassendes Angebotsspektrum für Münzsammler aller Art, von dem Kenner wie Neueinsteiger profitieren.… mehr lesen

(wm) Der Briefmarkensammlerverein in Verona führt seit langer Zeit die VERONAFIL, eine jährlich stattfindende Sammlermesse, im Messezentrum der Stadt durch. In früheren Jahren dominierte die Philatelie mit mehreren hundert Ständen diese Messe. Über 300 waren es in diesem Jahr vom 23.… mehr lesen

(BDPh) Die Tradition der Nationalen Postwertzeichen-Ausstellung (NAPOSTA) soll neu belebt werden. Dies haben Bundesvorstand und Verwaltungsrat während ihrer jüngsten Sitzung beschlossen. Die NAPOSTA, einst im Abstand von fünf Jahren veranstaltet, fand zuletzt gemeinsam mit der IBRA im Jahr 2009 in Essen statt. … mehr lesen

K1600_Sifi17_Messehalle_Foto_Wilhelm_van_Loo

(wm) Wenn eine Messe zum 36. Mal stattfindet, dann kann man wohl sagen, sie hat es geschafft, sich in den Herzen der Sammler so zu verankern, dass diese jährlich am letzten Wochenende im Oktober – dieses Mal vom 25. bis 27.… mehr lesen