Neuigkeiten aus dem Handel.

(pcp-wm) Wohl jedem Mittel- und Südamerikasammler ist der Name des Spezialisten und Briefmarkenhändlers Brian Moorhouse aus England gut vertraut. Was wohl die wenigsten wussten, war, dass er eine sehr umfangreiche und bestens gepflegte Fachbibliothek besaß. In dieser vereinigte er nahezu alle frühen und späteren Publikationen zu den von ihm vertretenen Gebieten, darüber hinaus auch eine sehr umfangreiche Sammlung von seltenen Auktionskatalogen.… mehr lesen

(pcp-wm) Wohl jedem Mittel- und Südamerika-Sammler war der Name des Spezialisten und Briefmarkenhändlers Brian Moorhouse aus England gut vertraut. Was wohl die wenigsten wussten, war, dass er eine sehr umfangreiche und bestens gepflegte Fachbibliothek besaß. In dieser vereinigte er nahezu alle frühen und späteren Publikationen zu den von ihm vertretenen Gebieten, darüber hinaus auch eine sehr umfangreiche Sammlung von seltenen Auktionskatalogen.… mehr lesen

(pcp-wm) APHV-Mitglied Andreas Vetter meldete kürzlich einen recht kuriosen Vorfall. Er erhielt von einem Gunter M., der zusammen mit seiner Frau und seinem Sohn auf den Philippinen lebt und dort eine Tauchschule betreibt, folgendes Angebot:
„Hier die Fotos der vorhandenen Briefmarken, die aus dem Besitz meines verstorbenen Vaters sind, der entsprechender Sammler war.… mehr lesen

(wm-pcp) Am 3. Juli 2020 erging beim Landgericht Dortmund ein bemerkenswertes Urteil. Das Gericht verurteilte eine Beklagte eBay-Anbieterin, Frau Ilse S.-V. aus C., „es zu unterlassen, im Onlinehandel mit Briefmarken, Briefen und/oder Postkarten a) Nachahmungen von Briefmarken und/oder postalischen Belegen mit MICHEL-Katalognummern zu bewerben oder anzubieten, die für diese Nachahmungen nicht gelten, b) Nachahmungen von Briefmarken und/oder postalischen Belegen mit dem Begriff ‚Neudruck‘ zu bewerben, wenn es sich tatsächlich nicht um Neudrucke im philatelistischen Sinne handelt.mehr lesen

(aphv/wl) Die Deutsche Post AG ist mit dem BMF im Gespräch, zukünftig neue Postwertzeichen mit einem Matrixcode zu versehen. Erste Prototypen wurden bereits vorgestellt und in einschlägigen Foren auch gezeigt und besprochen. Die Notwendigkeit für diese Umstellung liegt in der hohen Summe von ungültigen und zum Schaden der DPAG verwendeten Marken.
mehr lesen

(pcp-wm) Eigentlich wäre in diesen Tagen die nächste Ausgabe des schwergewichtigen umfangreichen Festpreisangebotes allen Kunden des Hauses zugegangen. Aber die derzeit allgegenwärtige Coronakrise machte dem Grünwalder Fachhändler Geigle einen Strich durch die Rechnung, so dass er das Erscheinen des nächsten Kataloges auf den 1.… mehr lesen

(pcp-wm) MICHEL hat bekanntlich immer das Ohr am Nabel der Zeit und greift Trends auf, die es in eigenständige, zuweilen ungewöhnliche Produktionen umzusetzen weiß. Dies ist auch bei einem neuen Einsteckbuch des Verlages der Fall. Nun sind Einsteckbücher wahrlich nichts Neues, auch nicht in der umfangreichen vorliegenden Form mit insgesamt 60 Einsteckseiten.… mehr lesen

(pcp-wm) Wie ein deutsches Auktionshaus berichtet, sind auf dem Postweg zum Prüfer einige wertvolle Stücke verloren gegangen. Da nicht auszuschließen ist, dass es sich um einen Diebstahl handelt, werden in Frage kommende Kreise um Aufmerksamkeit und Unterstützung gebeten.
Es handelt sich um 13 Stücke aus dem Sammelgebiet Schleswig-Holstein wie folgt (siehe auch Abbildungen):

Mi.-Nr.… mehr lesen

(pcp-wm) Viele Sammler und Wiederverkäufer warten jedes Jahr gespannt auf diesen Termin. Denn dann bietet das bekannte Aachener Auktionshaus Kisten, prall gefüllt mit Philatelie aller Art, zum Preis von je 50 Euro an. Diese sind so beliebt – und sicherlich auch werthaltig -, dass Interessenten jedes Jahr mit einem großen Wagen anfahren, um diese in Mengen einzukaufen und über das Folgejahr weiter zu verarbeiten.… mehr lesen

(pcp-wm) Seit dem 1. November 2019 liegt das neue Festpreisangebot des Grünwalder Fachhändlers Christian Geigle vor. Geigle selbst meint dazu im Vorwort: „Was vor 33 Jahren mit einer dünnen fotokopierten Preisliste ohne Abbildungen begann, hat sich zu einem ausgewachsenen Fünfpfünder entwickelt …“, womit ihm recht zu geben ist.… mehr lesen