Informationen zu aktuellen Katalogerscheinungen und Buchempfehlungen.

(pcp-wm) Anlässlich der MonacoPhil 2019 fand am 28. November in Monte-Carlo die Verleihung der diesjährigen C.G.-Awards statt. Im Rennen waren 39 Printprodukte, darunter zahlreiche aus Deutschland. Bei den ersten zehn jeweils dotierten Plätzen gingen immerhin die Hälfte an deutsche Vereine und Arbeitsgemeinschaften.… mehr lesen

(ok/pcp-wm) Der MICHEL-Band „Schmetterlinge – Ganze Welt“ liegt nun in der zweiten Auflage vor. Das ist ein Zeichen der Beliebtheit dieses Sammelgebiets, aber auch der Faszination, die Schmetterlinge ausüben. Wenn man die Briefmarken mit Schmetterlingen näher betrachtet, so findet man noch zwei andere Tierarten, die von Schmetterlingen fasziniert sind, nämlich Hunde und besonders Katzen.… mehr lesen

(jh/pcp-wm) Es ist Zeit für neue Impulse in der postgeschichtlichen Forschung. Der Blick auf die letzten 50 Jahre zeigt eine starke Dynamik mit Wegmarken von der Katalogisierung der Stempel, der Entdeckung des Briefes und seiner postalischen Komplexität, der Analyse von Briefen auf der Grundlage von Postverträgen bis zur Beschreibung der Gebühren und Postvermerke.… mehr lesen

(ok/pcp-wm) Enthalten sind in diesem neuen Werk die Briefmarken-Katalogisierungen von Polen über Russland (inklusive der Sowjetzeit) bis hin zu den UdSSR-Nachfolgestaaten Moldawien, Ukraine und Weißrussland. Ein Schwerpunkt der Bearbeitung lag in der Überprüfung und Aktualisierung der Preisnotierungen. Bewegungen gibt es im gesamten Werk, vielleicht besonders ausgeprägt in Polen nach der Jahrtausendwende.… mehr lesen

(rk/pcp) Seit Ende 2019 überrollt die Produktion von Briefmarken und Blocks für Angola den Philatelie-Markt. Es ist kaum zu fassen, dass sich die Agentur Stamperija der Neuheiten bemächtigt hat und diese in einer Zahl herstellt, die völlig über dem Bedarf liegt.… mehr lesen

(ok/pcp-wm) Nach wie vor erfreut sich Briefmarkensammeln großer Beliebtheit im In- und Ausland. Gerade die nordeuropäischen Länder zeichnen sich durch ihre interessante Markengestaltung und solide Ausgabepolitik aus. Der Norden Europas bietet dem Sammler ausgesprochen attraktive Landschaftsmotive, wunderschöne Naturaufnahmen und viele landestypische Motive in klarem skandinavischem Design. … mehr lesen

(ok/pcp-wm) Der MICHEL-Übersee Karibische Inseln Band 2 mit den Ländern mit den Anfangsbuchstaben von K bis Z schließt die aktuelle Neubearbeitung der Briefmarken der karibischen Inselwelt ab. Er enthält die Briefmarkenländer von den Karibischen Niederlanden bis zu den Turks- und Caicos-Inseln. … mehr lesen

(ok/pcp-wm) Der MICHEL-Band „Leuchttürme – Ganze Welt“ liegt in seiner zweiten Auflage vor. Dabei sind seit der ersten Auflage nur zwei Jahre vergangen. Wenn die Redaktion in der ersten Auflage im Vorwort schrieb „Leuchttürme sind die technischen Bauwerke, die wahrscheinlich die größte Faszination auf die Menschen ausüben“, so hat sich dies offenbar bestätigt. … mehr lesen

(Berlin/pcp-wm) Dieses Buch, herausgegeben anlässlich eines Symposiums zum 70. Jahrestag der Herausgabe des ersten DDR-Postwertzeichens, ist so etwas wie eine Hommage an die DDR-Philatelie. Es richtet sich aber ausdrücklich nicht nur an Sammler, die sich intensiv mit der DDR-Postgeschichte auseinandersetzen. Denn in den zahlreichen, eher unterhaltsam geschriebenen Beiträgen kann auch der Nicht-DDR-Philatelist Wissenswertes, Seltsames, Kurioses und manches bisher Unbekannte über die verschiedensten Teilgebiete der DDR-Philatelie kennen lernen.… mehr lesen

(pcp-wm) Wohl jedes philatelistische Sammelgebiet mag sich glücklich schätzen, einen solchen fachkundigen Autor und Kenner zu haben, der es versteht, die Marken eines Landes derart umfangreich, gespickt mit vielfach kaum bekannten Hintergrundinformationen, zu beschreiben und in ansprechender Buchform vorzustellen. Claus Lange hat dies bereits mit dem ersten Band vor drei Jahren unter Beweis gestellt, der die Ausgaben Boliviens von 1859–1945 behandelte.… mehr lesen