Kategorie Archive: Verbände

Neuigkeiten der Verbände.

Neues Mitglied der AIEP: Ben Palmer

???????????????????????????????????? (Cavendish/wm) Ben Palmer – er ist Chefphilatelist im englischen Auktionshaus Cavendish Auctions Ltd. – wurde kürzlich als Mitglied der AIEP, der Association Internationale des Experts en Philatelie (Weltorganisation Internationaler Philateliexperten) berufen. Die AIEP-Mitglieder prüfen ihnen vorgelegte Marken und geben dazu ihre Meinung ab, erstellen...
Mehr lesen

Mitgliederversammlung der Landesvereinigung Mittel-Ost-Deutschland (MOD) am 8. April 2018

(sl/mod) 13 Händlerkollegen begrüßte der Vorsitzende der Landesvereinigung Mittel-Ost-Deutschland (MOD) Birko Karte zur Mitgliederversammlung am 8. April 2018 in Leipzig. In seinem Grußwort informierte der Vorstandsvorsitzende des Philatelisten-Verbandes Berlin-Brandenburg e.V., Dr. Klaus D. Schult, über aktuelle Entwicklungen aus den Sammlervereinen und -verbänden. Zur Optimierung der Verbandsarbeit traten die Sammlervereine Sachsens und Sachsen-Anhalts dem Philatelisten-Verband Berlin-Brandenburg bei,...
Mehr lesen

Neues vom Prüferbund BPP

(gg/wm) Zwei bekannte BPP-Prüfer beendeten auf eigenen Wunsch hin ihre bisherige Tätigkeit. Zum einen Jean-Claude Marchand aus Genf/Schweiz, der für das Gebiet „Schweiz ab 1850“ bis zum 13. März 2018 tätig war. 27 Jahre hatte er dem BPP angehört, wird künftig aber weiterhin für den Schweizerischen Prüferverband SBPV tätig sein. Auch Olaf Halle beendet seine Prüftätigkeit...
Mehr lesen

70 Jahre Philatelistenverband Mittelrhein e.V.

(wm) Am 11. März 2018 feierte der von Klaus Goslich als Vorsitzender geleitete Sammlerverband in der DFB Fußballschule in Hennef sein 70jähriges Bestehen. Den BDPh vertrat Vorstand Konrad Kremer, die knapp 50 000 Einwohner zählende Stadt Bürgermeister Klaus Pipke. Knapp 50 Vereinsvorstände des Verbandes waren angereist, um einerseits ihren Landesverbandstag zu erleben, aber auch einen...
Mehr lesen

Last orders, please: Das Consilium lädt ein zum „Philatelistischen Frühschoppen“ am 17. März 2018 nach Bonn

(wm) Am Samstag, 17. März, ist es im Haus der Philatelie und Postgeschichte, Mildred-Scheel-Str. 2, 53175 Bonn wieder soweit. Dort startet um 11 Uhr der erste „Philatelistische Frühschoppen“ dieses Jahres. Dieses Mal mit einem für viele Vereine und Verbände sowie deren Mitglieder durchaus brisanten Thema: „Vereine – Keimzellen der Philatelie: Vom Aussterben bedroht? Zahlen, Fakten...
Mehr lesen

Der AIJP-Kongress 2018 findet am 18. August in Prag statt

(wm) Diese Weltausstellung der Philatelie findet vom 15.–18. August 2018 im Clarion Congress Hotel Prague, Freyova 33, Praha 9 statt. Die Veranstaltung gilt als das größte philatelistische Ereignis Europas in diesem Jahr. Sie knüpft dabei an die Tradition der internationalen und Weltausstellungen PRAGA an, die bis zum Jahre 1938 zurückreichen. Dabei feiert diese Weltausstellung mehrere bedeutende...
Mehr lesen

BDPh-Präsident Alfred Schmidt unterstützt die Vereine

(wm) Das Versprechen, Vereine und Arbeitsgemeinschaften im BDPh künftig in besonderer Weise zu unterstützen, hatte der in Wittenberg im September 2017 gewählte BDPh-Vorstand um Alfred Schmidt schon vor und nach Antritt gegeben. Nun ließ Schmidt vor wenigen Tagen seinen Worten auch Taten folgen. Nicht nur, dass er den früheren BDPh-Newsletter“ für diese Zielgruppe wiederbelebte, er...
Mehr lesen

Neue Mitglieder ins Consilium Philatelicum des BDPh berufen!

(bdph) Am 14. Januar 2018 hat der Bund Deutscher Philatelisten – mit Zustimmung des Verwaltungsrates und auf Vorschlag des Consiliums – zwei namhafte Philatelisten in dieses Gremium des BDPh berufen, dem insgesamt nur 24 Persönlichkeiten angehören können. Die Berufung gilt als besondere Ehrung des BDPh. Sie erfolgt auf Lebenszeit und würdigt die Verdienste in der...
Mehr lesen