Der nächste Großtauschtag des Vereins der Briefmarkenfreunde Nürtingen/N. e.V. – mittlerweile einer der größten im südwestdeutschen Raum – findet am Sonntag, den 26. Februar 2012, von 9 bis 16 Uhr in der Beutwang-Halle Nürtingen-Neckarhausen, Im Beutwang 2, statt. Briefmarken, Briefe, Heimatbelege, Münzen, Ansichts- und Telefonkarten, Zubehör – alles ist in reicher Auswahl in der voll belegten Halle zu finden.… mehr lesen

(Zeitz) Anlässlich des 70-jährigen Gründungsjubiläums der Osterfelder Briefmarkenfreunde veranstalten die kleine AG Philatelie Osterfeld aus dem LV Sachsen-Anhalt und der traditionsreiche Verein für Briefmarkenkunde Zeitz von 1880 e.V. aus dem LV Thüringen am  30. April 2013, 10.00 bis 18.00 Uhr, in  der Kleinstadt Osterfeld eine Jubiläumsausstellung im Dreiländereck.… mehr lesen

(Worms) 150 Jahre alt wird in diesem Jahr der Turnverein im Wormser Stadtteil Leiselheim. Anlass für die Sportler gemeinsam mit dem Wormser Briefmarkensammlerverein zum Höhepunkt, einer Ausstellung über die Geschichte, einen Sonderstempel und einen Plusbrief aufzulegen. Zur Eröffnung am 23.4. (zu sehen für 4 Wochen) in der Hauptstelle der Volksbank Alzey-Worms, Marktplatz 19, Worms wird die Deutsche Post den Sonderstempel einsetzen.… mehr lesen

(mm) Am 5. Mai 2013 ab 10 Uhr Treffen sind alle Mitglieder und Interessenten zum Treffen der Arbeitsgemeinschaft Deutsche Ostgebiete e.V. ins Kulturzentrum Ostpreußen Ellingen, Schloßstraße 9, 91792 Ellingen eingeladen. Neben philatelistischen Vorträgen zu den Themen „Die ‚Grande Armée‘ in Ostpreußen – Feldpostbriefe französischer Offiziere“ (Hartmut Saager 11 Uhr ) und „Philatelistische Spuren der Entgermanisierung in der ?SR nach dem 2.… mehr lesen

Schweizer Schwerpunkte – internationaler Fachhandel
(gaf) Bereits „in voller Fahrt“ befinden sich die Vorbereitungen für die Internationale Briefmarken-Börse Sindelfingen 2013, die am letzten Oktober-Wochenende ausgerichtet wird. Zu den prägenden Ausstellungen gehört ein Schweiz-Salon, in dem die Arbeitsgemeinschaft Schweiz ein breites Spektrum aller einschlägigen Sammelgebiete abbilden wird.… mehr lesen

(bvk) Sammlerfreund Karl-Heinz Schwab, das älteste Mitglied vom Frankfurter Briefmarkenverein „VFB MOENUS 1911“ e.V., feiert am 30. April 2013 in Frankfurt am Main seinen 102. Geburtstag. 1911 in Wertheim am Main geboren, wurde er schon vor über 95 Jahren um 1918 mit dem Briefmarkensammeln durch seinen Vater infiziert.… mehr lesen

LONDON 2015 EUROPHILEX international stamp show is pleased to advise that the rules for competitive exhibits are now available at www.london2015.net.
LONDON 2015 will be held at the Business Design Centre, London on 13-16 May 2015 with patronage from the European Federation of Philatelic Associations and recognition from the world philatelic body FIP.… mehr lesen

Vom 13. Bis 16. Mai 2015 findet in London die „EUROPHILEX“, eine Internationale Briefmarken-.Ausstellung unter dem Patronat der FEPA und der Anberkennung der FIP statt. 1400 Rahmen stehen für die Wettbewerbs-Klassen Traditionelle Philatelie, Postgeschichte, Aerophilatelie, Thematische Philatelie, Offene Klasse, Fiskalphilatelie, Ganzsachen und Jugendphilatelie zur Verfügung, außerdem gibt es eine Literaturklasse.… mehr lesen

(mm) Meiningen ist bekannt, philatelistische Veranstaltungen in örtliche Höhepunkte mit einzubinden. Hervorzuheben ist hier besonders das Biosphärenreservat Rhön, Verwaltung Thüringen. Hier bestehen seit 2008 enge Kontakte und eine Zusammenarbeit, welche sich von Jahr zu Jahr verbessert und gegenwärtig nicht mehr wegzudenken ist.… mehr lesen

(eh) Auf der Hauptversammlung der ARGE Bezirksstempelaufdrucke der SBZ 1948 am 27.4.2013 gab es einen Wechsel im Amt des Schriftleiters der Rundbriefe. Ekkehard Haas, AIJP, wurde durch Jürgen Blumenberg abgelöst. Für die Herausgabe der Hefte war Haas 12 Jahre verantwortlich, stand für diese Tätigkeit aus beruflichen Gründen jedoch nicht länger zur Verfügung.… mehr lesen