(pcp-wm) Ursprünglich sollte die Ausstellung ja im Juni 2020 in Berlin stattfinden, aber die Pandemie machte dieser Planung einen Strich durch die Rechnung. Nun teilte das Organisationskomitee der Veranstaltung mit, dass man sich mit Blick auf die von mehreren Verbänden bereits terminierten größeren Veranstaltungen dafür entschieden habe, die OSTROPA während er Monate Juni oder Juli 2022, also zur besten Jahreszeit im Sommer auszurichten. Einen verbindlichen und genaueren Termin könne man allerdings erst im Sommer oder Herbst dieses Jahres mitteilen, da infolge der wegen Corona eingeschränkten Geschäftstätigkeit der Veranstaltungspartner derzeit eine Abstimmung noch nicht möglich sei. Man hoffe aber, dass sowohl die Aussteller wie auch die zahlreichen Förderer und Sponsoren , Händler, Auktionatoren und Arbeitsgemeinschaften bei ihren bisherigen Zusagen bleiben.