(MICHEL-PR/pcp) Der MICHEL-Münzen-Deutschland erscheint in diesem Jahr zum 26. Mal. Durch die jährliche Erscheinungsweise gibt er dem Sammler immer aktuell die neuesten Informationen zu dem Sammelgebiet „Deutsche Münzen ab 1871“. Dabei behandelt er auch die Nebengebiete und die in Deutschland seit 2002 im Umlauf gültigen Euromünzen der am Euro beteiligten Länder. Die Covid-19-Pandemie hatte auch im Jahr 2021 Auswirkungen auf die Münzausgaben. Es gibt einige 2-Euro-KursgedenkMünzen, die ausdrücklich den Einsatz von Ärzten und Krankenpflegern würdigen. Und das Jahr 2022 wird auch weitere Gedenkmünzen bringen, z. B. aus Deutschland. Für die Sammler der 2-Euro-KursgedenkMünzenwurden wieder die Neuheiten des Jahres 2021 aller teilnehmenden Euroländer mit entsprechenden Auflagen und Preisen erfasst. Damit ist der MICHEL ein inzwischen unverzichtbares Nachschlagewerk für die Sammler dieses Gebietes geworden. Im Jahr 2022 wird wieder eine gemeinsame Ausgabe der Mitgliedsstaaten der Europäischen Währungsunion zum Thema „Erasmus-Programm“ herausgegeben.

Eine Änderung im Aufbau des Katalogs ergibt sich ab dieser Auflage bei den Abbildungen der Rückseiten der Euro-Kursmünzen. Ursprünglich gedacht, um eine Übersicht über die Abbildungen auf den Kursmünzen der Euro-Länder zu ermöglichen, die man ja im täglichen Geldumlauf findet, verlor sie durch die Vielzahl an 2-Euro-Kursgedenkmünzen ihre Übersichtlichkeit. Wir haben diese jetzt wieder den ursprünglichen Absichten angepasst und zeigen nur noch die Vorder- und Rückseiten der Kursmünzen sowie die mehreren Ländern gemeinsamen Rückseiten.
Die Tendenz des Münzenmarkts, für qualitativ überdurchschnittlich erhaltene Münzenentsprechend hohe Preise zu zahlen, hat sich weiter fortgesetzt. Dies hat sich auch in der vorliegenden Katalogauflage bei der Preisfindung niedergeschlagen. Dabei ist auch bei den Goldmünzen die Entwicklung des Goldpreises berücksichtigt worden. Die Notierungen der Münzenwurden den Markgegebenheiten angepasst. Soweit bekanntgegeben, wurden die Prägezahlen der Eurokursmünzen ergänzt und die Ausgaben des Jahres 2021 eingearbeitet. Der Katalog enthält für die deutschen Münzen auch eine Vorschau auf die geplanten Ausgaben des Jahres 2022 und das Ausgabeprogramm für 2023.

Kurzinfo: Format 15,5 x 23 cm, 26. Auflage, 576 Seiten, über 3.200 Farbabb., ca. 22.000 Preisnotierungen, Hardcover. VP: 32 Euro. ISBN 9-783-95402-397-4. Im Fach- und Buchhandel erhältlich. www.michel.de