Michel_Muenzen2018(Unterschleißheim) Der Michel-Münzenkatalog Deutschland erscheint in diesem Jahr zum 22. Mal. Durch die jährliche Erscheinungsweise gibt er dem Sammler immer aktuell die neuesten Informationen zu dem Sammelgebiet „Deutsche Münzen ab 1871“. Dabei behandelt er auch die Nebengebiete und die in Deutschland seit 2002 im Umlauf gültigen Euromünzen der am Euro beteiligten Länder.
Der übersichtliche Aufbau, die farbigen Abbildungen aller Münzen mit Vorder- und Rückseiten, die Beschreibung der Randschriften, die Angabe von Durchmesser, Metallzusammensetzung, genauen Gewichtsangaben und Entwerfern, sowie die sehr umfassende Einführung mit genauer Definition der Erhaltungsgrade, die Bewertung in bis zu vier Erhaltungsgraden, eine Aufstellung der Münzen-Metalle und -Legierungen, sowie ein numismatisches Lexikon lassen keine Frage offen. Im Gebiet des Deutschen Kaiserreiches und der Bundesrepublik Deutschland wurden notwendige Ergänzungen vorgenommen. Für die Sammler der 2-Euro-Kursgedenkmünzen wurden wieder die Neuheiten des Jahres 2017 aller teilnehmenden Euroländer mit entsprechenden Auflagen und Preisen erfasst.

Die Tendenz des Münzenmarktes, für qualitativ überdurchschnittlich erhaltene Münzen, entsprechend hohe Preise zu zahlen, hat sich weiter fortgesetzt. Dies hat sich auch in der vorliegenden Katalogauflage bei der Preisfindung niedergeschlagen. Die Notierungen der Münzen wurden den Markgegebenheiten angepasst. Soweit vorhanden, wurden die Prägezahlen der Eurokursmünzen ergänzt und die Ausgaben des Jahres 2017 eingearbeitet. Der Katalog enthält für die deutschen Münzen auch eine Vorschau auf die geplanten Ausgaben des Jahres 2018 und das Ausgabeprogramm für 2019.

Format 152 mm x 203 mm, 526 Seiten, rund 2100 hochauflösende Farbabbildungen mit Vorder- und Rückseite sowie Beschreibung der Münzränder und über 20 000 Preisnotierungen, in Farbe, kartoniert, Ladenpreis : 29,80 €. ISBN: 9-783-95402-230-4