Kroatien_TdB2016(wm) Eine Sonderbriefmarke kann sich auch selbst feiern, denn seit 25 Jahren gibt die Republik Kroatien eigene Briefmarken heraus, die – gemäß eigener Aussage – zu den schönsten in der Welt zählen. In diesem Jahr hat sich die Kroatische Post etwas Besonderes einfallen lassen, nämlich eine holographische Darstellung. Die Briefmarke wurde nämlich als Hologramm angefertigt. Ihr Zentralmotiv, die Nummer 25, obwohl völlig flach, wurde als Nano-Gravüre mit einem kinetischen dreidimensionalen Effekt gedruckt, auf der das Spektrum der Regenbogen-Farben sichtbar ist. Die Ziffern 1991–1996 wirken dabei dreidimensional, je nach Blickwinkel. Der Untergrund mit Posthörnern bietet einen realen dreidimensionalen Effekt und schafft so ein Gefühl der Tiefe, ebenfalls wechselbar und abhängig vom Blickwinkel. Schräge Linien, welche diese „Briefmarke“ in der Marke einrahmen, bewegen sich auf die gleiche Weise und ändern ihre Farben. Solch eine technologische Lösung wurde nach Aussage der kroatischen Post auf einer Briefmarke zum ersten Mal in der Welt angewendet.