Aktuelles

STOCKHOLMIA 2019 – Alle sind willkommen!

K1600_Stockholmia2019_Werbelabel(jh/wm) Im nächsten Jahr feiert die Ausstellung STOCKHOLMIA 2019 das 150-jährige Bestehen der 1869 gegründeten Royal Philatelic Society London (RPSL). Die Ausstellung wird vom 29. Mai bis 2. Juni 2019 in Stockholm, Schweden, ausgerichtet. Am Dienstag, den 28. Mai 2019 findet zwischen 15.00 und...
Mehr lesen

20 Jahre Philatelistische Bibliothek Wuppertal

K1600_Wpt_Sonderstempel(Hans-Jürgen Dobiat, A.I.J.P.) Ende 1998 gründeten Briefmarkensammler und -vereine die Philatelistische Bibliothek Wuppertal e.V.. Der Verein ist in das Vereinsregister beim Amtsgericht Wuppertal eingetragen. Das Finanzamt Wuppertal-Elberfeld erkannte die Bibliothek als gemeinnützigen Verein an. Vorsitzender wurde Hans-Jürgen Dobiat und zum Stellvertreter wurde Claus Malangeri gewählt. Um die Finanzen...
Mehr lesen

VORSCHAU: Hettinger-Auktion am 13. September 2018 in Dessau

K1600_Hettinger-Auktion_Sept2018(wm) Eine Versteigerung der Auktionsfirma Hettinger ist alles andere als „business as usual“. Immerhin kommen knapp 4 000 Lose zum Ausruf. Unbedingt beachten sollte man den umfangreichen Liquidationsteil, in dem über 1.300 Lose offeriert werden, die bei vergangenen Auktionen liegen geblieben sind. Deren Ausruf wurde...
Mehr lesen

Bonn, 21. Oktober 2018: Philateliegeschichte, Social Philately und die Chancen der neuen Klasse Open Philately

K1600_ForGe-SSt_2018-Entwurf-Köppel_20180825(cph) Mit diesem Thema beschließt das Consilium Philatelicum (CPh) des BDPh sein diesjähriges Seminarprogramm. Anlässlich der gemeinsamen Tagung der Forschungsgemeinschaften „Tag der Briefmarke“ und „Geschichte der Philatelie“ wird der Vorsitzende des CPh, Wolfgang Maassen, einmal mehr das Thema „Social- und Open-Philately“ aufgreifen. Dieses Mal aber...
Mehr lesen

AIJP verleiht der NOTOS 2021 in Athen ihr Patronat

(wm) Bereits die NOTOS 2015 hatte mit ihrer ideenreich konzipierten Ausstellung Maßstäbe gesetzt. Dies möchte das Team um Costas Chazapis in drei Jahren mit einer weiteren Europäischen Ausstellung dieses Mal noch toppen. Die Ausstellung steht unter dem Patronat der FEPA und der AIJP, des Europäischen Verbandes nationaler Sammlerverbände und des Weltverbandes der Philatelie-Autoren und –Journalisten,...
Mehr lesen

AIJP-Präsident kritisiert die Nichteinhaltung von Regeln bei Internationalen Philatelistischen Ausstellungen!

(aijp/wm) Beim diesjährigen Kongress der AIJP, des Weltverbandes der Philatelie-Autoren- und Journalisten, ging der Präsident des Verbandes, Wolfgang Maassen, mit deutlichen Worten und zahlreichen Belegen auf kritikwürdige Zustände bei den Literatur-Klassen nationaler, europäischer und weltweiter Philatelieausstellungen ein. In seiner viel beachteten Ansprache stellte er zehn Probleme heraus. Unter anderem ging er auf die Nichteinhaltung des...
Mehr lesen