(ok/pcp-wm) Mit dem MICHEL-Übersee Band 2, Teil 1 Karibische Inseln A–J 2019/2020 aus der MICHEL-Übersee-Reihe beginnt die Neubearbeitung der Briefmarken aus der Karibik. Dieser erste Karibik-Band enthält die Briefmarken aus den Ländern Anguilla bis Jamaika. Bei der Überarbeitung dieses Bandes fällt besonders auf, wie sehr sich doch in den vergangenen fünf bis zehn Jahren die Ausgabepolitik dieser Länder geändert hat. Um das Jahr 2000 und auch noch danach waren die karibischen Gebiete führend unter den ausgabefreudigen Ländern der Welt. Inzwischen ist ein deutlicher Wandel eingetreten: von etlichen Ländern gibt es seit Jahren keine neuen Briefmarken, von den anderen wesentlich weniger. Der Sammler kann jetzt also gut auf dem Laufenden bleiben und sich zudem noch den Ausgaben der Vergangenheit widmen. Die aktuellen Informationen zu diesen Sammelgebieten finden Interessenten in diesem Band. Die Bewertungen der Marken wurden überarbeitet und geben die aktuelle Marktlage wieder. Dabei ergaben sich zahlreich neue Bewertungen. An vielen Stellen wurden zusätzliche neue Informationen eingefügt. Ebenso gibt es eine große Zahl neuer farbiger Bilder. Dabei wurden nicht nur bisherige Schwarzweißbilder durch farbige ersetzt, eine große Zahl neuer Bilder zeigt auch bisher nicht abgebildete Briefmarken. Damit ist es jetzt noch leichter, eine gesuchte Briefmarke im MICHEL zu finden.

Der Hardcoverkatalog mit 1 184 Seiten, 14 500 Abbildungen und etwa 82 000 Preisnotierungen ist für 89,00 Euro ab dem 6. September 2019 im Fach- und Buchhandel erhältlich. ISBN 978-3-95402-996-9.