(MICHEL-PR/pcp) Der vorliegende Band enthält die Briefmarkenausgaben des Großraums Ostafrika mit den Sammelgebieten Kenia, Uganda und Tansania einschließlich der Kleinstaaten Burundi und Ruanda und aller Vorläufergebiete bis zurück in die jeweilige Kolonialzeit. Des Weiteren sind die zu Afrika gerechneten Inseln im Indischen Ozean, also Madagaskar, die Komoreninseln, die Seychellen und Mauritius sowie das Britische Überseeterritorium im Indischen Ozean aufgenommen. Alle Länder sind von Anfang an bis zu den neuesten erreichbaren Ausgaben vertreten. Die Preisentwicklung der Marken im vorliegenden Werk ist durchweg positiv. Deutliche Bewertungssteigerungen gab es insbesondere bei vielen Marken in Uganda, Tansania und Kenia zu verzeichnen, von denen sich einige Preise innerhalb der letzten Jahre sogar mehr als verdoppelt haben. Zahlreiche alte Abbildungen konnten im Zuge der Bearbeitung durch klarere, neue Scans ersetzt werden. Das vorliegende Werk ist daher noch sammlerfreundlicher als die vorangegangenen Auflagen, da beispielsweise die Gebiete Mayotte und Ruanda nun durchweg farbig zu bewundern sind.

Kurzdaten: 40. Auflage, in Farbe, 768 Seiten, Format 15,5 x 23 cm, Hardcover. Über 14.700 Farbabbildungen und ca. 64.000 Preisnotierungen. ISBN: 978-3-95402-372-1. Ladenpreis: 89 Euro. Im Fach- und Buchhandel erhältlich. www.michel.de