(es/BDPh/pcp) Leider fallen auch in der zweiten Jahreshälfte 2021 die meisten philatelistischen Veranstaltungen und Ausstellungen aus. Der BDPh hat sich daher entschlossen, am Samstag, 13. November, einen ganztägigen Aktionstag unter dem Titel „Marktplatz Philatelie – Aktionstag der Argen und Sammlergemeinschaften“ durchzuführen. Über den ganzen Tag verteilt werden Fachvorträge und Diskussionsrunden angeboten. Die Teilnahme ist für alle offen und kostenfrei. Das genaue Vortrags- und Diskussionsprogramm wird in der September-Ausgabe der Mitgliederzeitschrift „philatelie“ sowie ab September auf der BDPh-Homepage publiziert. Es ist möglich, an beliebigen und beliebig vielen Vorträgen teilzunehmen. Voranmeldungen sind  schon jetzt möglich. Für die Veranstaltung wird die Software-Plattform ZOOM genutzt. ZOOM hat sich während der Pandemie gut etabliert und ist für alle Teilnehmenden kostenlos. Eine Unterstützung bei der Nutzung von ZOOM seitens des BDPh ist machbar. Mehr dazu auch unter www.bdph.de/index.php?id=85

ArGen und alle sonstigen Organisationen, die an einer Teilnahme interessiert sind, melden sich bitte bei Eric Scherer, eric.scherer@bdph.de, der den Tag organisiert. Der BDPh freut sich auf eine rege Teilnahme und ein Wiedersehen mit vielen Sammlerfreunden im Internet.

Shortlink zur Anmeldung:
https://bit.ly/3cXoPJh

Longlink zur Anmeldung:
www.eventbrite.de/e/marktplatz-philatelie-aktionstag-der-argen-und-sammlergemeinschaften-tickets-160516510203