(jb) Wegen Terminüberschneidungen mit zwei weiteren Messen und einem daraus resultierenden Hotelzimmerengpass, verbunden mit Preissteigerungen bis zum Dreifachen der üblichen Rate, muss die 27. Internationale Briefmarken-Messe um eine Woche nach hinten verschoben werden. Der neue Termin ist nun vom 11. bis 13. Mai 2017.
Auch im Jahre 2020 wird es eine Änderung geben: Da sich zum wiederholten Mal eine Großveranstaltung in London auf einen seit Jahren publizierten Termin gesetzt hat, was sich regelmäßig nachteilig auf die Essener Briefmarken-Messe auswirkte, ist die 30. Internationale Briefmarken-Messe Essen nun vom 14. bis 16. Mai 2020 terminiert.
Nachfolgend alle Termine der nächsten Jahre noch einmal im Überblick:

  • 27. IBM 11.–13. Mai 2017
  • 28. IBM 03.–05. Mai 2018
  • 29. IBM 09.–11. Mai 2019
  • 30. IBM 14.–16. Mai 2020
  • 31. IBM 06.–08. Mai 2021

Weitere Einzelheiten zu den Veranstaltungen werden rechtzeitig bekanntgegeben. Aktuelle Infos unter www.briefmarkenmesse-essen.de.