(Bietigheim-PR) Am 12. Dezember 2018 um 12.00 Uhr eröffnet das Auktionshaus Christoph Gärtner, mit dem Kompetenz-Zentrum West einen zusätzlichen Standort in Düsseldorf. In den Räumlichkeiten des ehemaligen Briefmarkenhauses Brandes & Schulz, das seit 1907 als kompetente Anlaufstelle für Briefmarken, Münzen und Zubehör bekannt ist, knüpft das Auktionshaus Gärtner nun an dessen jahrzehntelange Tradition an. Unter der Leitung von Axel Dörrenbach, Verbandsprüfer für ausgewählte Gebiete deutscher und internationaler Philatelie und Postgeschichte (www.vpev.de) steht das Kompetenz-Zentrum West Sammlern, Investoren und Erbengemeinschaften als weiteres Mitglied der Unternehmensgruppe C.G. Collectors World mit einem umfassenden Service zur Seite. Von der Beratung über kostenlose Bewertungen, Auktionseinlieferungen, Direktankauf über Hausbesuche bietet das Kompetenz-Zentrum West alle Leistungen des Auktionshauses Gärtner sowie der C.G. Collectors World. Als Reminiszenz an das ehemalige Briefmarkenhaus Brandes & Schulz können sich Sammler auch über ein feines Angebot an weltweiter Philatelie freuen.

Foto: Axel Dörrenbach am Eingang des neuen Kompetenzzentrums der Fa. C. Gärtner. (Vorlage: Fa. C. Gärtner, Bietigheim-B.)