(pcp-wm) Kjell Wikander ist ein Sammler aus Schweden. Er hat eine Leidenschaft: Er filmt gerne. Zweitens: Er ist Philatelist. Was liegt also näher für ihn, als seine Filme mit Gleichgesinnten zu teilen? YouTube ist für ihn die ideale Plattform. Allein von der letztjährigen STOCKHOLMIA hat er über 30 Filme gemacht. Einige sind kürzer, weniger sind länger. Aber so kann jeder die Eröffnungsansprache des schwedischen Königs, die RDP-Zeremonie und vieles mehr nacherleben, gerade dann, wenn man nicht selbst dabei war. Damit macht er beispielhaft vor, wie man auch für die Philatelie in modernen social media-Plattformen werben kann. Beispiele seiner Arbeit sind zu sehen unter folgenden Links:

  • https://www.youtube.com/watch?v=SG2P0HuXQ3U&t=13s
  • https://www.youtube.com/watch?v=FgUAK6pFNz4&t=137s
  • https://www.youtube.com/watch?v=FwQ-Ia4RKiQ&t=58s
  • https://www.youtube.com/watch?v=A6Z49yljDmw
  • https://www.youtube.com/watch?v=Uzn89rHigeo
  • https://www.youtube.com/watch?v=uwH-CpAGL5s
  • https://www.youtube.com/watch?v=Ndk6MzSDJE0&t=39s
  • https://www.youtube.com/watch?v=nY6VumPrp6I
  • https://www.youtube.com/watch?v=c6W8ZIIgm_k