K1600_Felzmann_eAuktion_August2018(wm) Wer es quadratisch, praktisch, gut haben möchte, der schaut in diesen auch gedruckt vorliegenden Farbkatalog, der immerhin knapp 2.000 Lose, besonders aus dem unteren und mittleren Preissegment, anbietet. Mehr als 500 Lose zu diversen Varianten der Aerophilatelie, 400 zu Altdeutschland, knapp 200 zum Deutschen Reich und weitere 400 zu Nebengebieten, letztlich auch mehr als 200 zu Deutschland nach 1945. Natürlich gibt es nicht nur Lose ab 40 Euro, auch eine Reihe von „Krachern“ sind dazwischen, die schon einmal mit einigen hundert oder tausend, aber auch mit 4.500 oder 6.500 Euro angesetzt sind. Besonderes und Ausgefallenes hat halt seinen Preis! Ein Blick lohnt sich allemal! Besucher der PRAGA können die Lose am Stand einsehen und sich davon überzeugen. Dann auch schriftlich oder online bieten.

Kontakt: Auktionshaus Ulrich Felzmann, 40014 Düsseldorf, Postfach 10 23 42, Tel. 02 11/211 550 440, E-Mail: info@felzmann.de, www.felzmann.de