(Bonn-rf/pcp) Der Bonner Auktionator Dr. Reinhard Fischer teilte am 18. Juli 2021 seinen Kunden mit:

„Angesichts der verheerenden und furchtbaren Hochwasserkatastrophe, die sich in unserer unmittelbaren Nachbarschaft ereignete, haben wir uns entschlossen, nicht tatenlos zuzusehen, wie Menschen ihr Zuhause und ihre Existenzen verlieren. Im Zuge dessen, werden wir im Rahmen unserer großen Jubiläums-Auktion im September eine Benefiz-Auktion durchführen und den kompletten Erlös dem Spendenkonto Kreisverwaltung Ahrweiler und Adenau zukommen lassen.

Sie wollen helfen? Gerne versteigern wir auch Ihre Einlieferung für den guten Zweck, professionell bearbeitet und einem großen, internationalen Kundenkreis präsentiert!
Wenn Sie also Briefmarken, Münzen, Militaria oder Schmuck für einen guten Zweck einliefern möchten, kommen alle Erlöse (inklusive Aufgeld, unserer Provision und Losgebühr) dem Spendenkonto des Kreises Ahrweiler zugute. Selbstverständlich erhalten Sie eine Spendenquittung!

Kontaktieren Sie uns unter 02 28/26 31 30 oder schreiben Sie an info@briefmarkenauktion.net. Der Einlieferungsschluss ist der 27.7.2021.“