Aktuelle Informationen zu Messen.

(ww) Vom 15. – 17. November 2013 findet das traditionelle Herbsttreffen mit JHV der Arbeitsgemeinschaft Osmanisches Reich / Türkei e.V. wieder im Hotel Coellner Hof, Hansaring 100, in Köln statt – auch dieses Jahr wieder mit internationaler Beteiligung. Neben der Philatelie, also dem Sammeln von Briefmarken und postalischen Belegen, beschäftigt sich die ArGe auch mit der Postgeschichte und der Geschichte des Osmanischen Reiches und der Türkei.… mehr lesen

(wm) Manche Literatur-Aussteller hatten die allgemein für Briefmarkenexponate geltenden Spielregeln notwendiger Vorbewertungen vielleicht missverstanden. Gilt nämlich üblicherweise für eine Rang-1-Ausstellung nur derjenige als teilnahmeberechtigt, der mindestens bei einer Rang-2 bereits den Vermeil-Medaillen-Rang erreicht hat, trifft dies natürlich nicht für Aussteller philatelistischer Literatur zu.… mehr lesen

(wm) Dass gut Ideen auch Anerkennung finden, zeigt das Beispiel der Hückeswagener Firma „Alben und mehr“, die in der MICHEL-Rundschau 7/2013 über eine besondere Jugendaktion von Gerhard Hilbig las.
Hilbig, ein engagierter Philatelist, hatte zusammen mit den jungen Briefmarkenfreunden der Arbeitsgemeinschaft „Briefmarken“ einer Hannoveraner Grundschule zwei Abfallkörbe mit Briefmarken beklebt, die sich in Schulnähe befinden.… mehr lesen

(gaf) Am 24. Oktober 2013 gibt die UNPA Europa einen neuen speziellen personalisierten Briefmarkenbogen in limitierter Auflage anlässlich der Briefmarkenmesse Sindelfingen heraus. Der Bogen besteht aus zehn Briefmarken zu € 0,70 mit dem Emblem der Vereinten Nationen. Die Motive im Hintergrund und auf den Vignetten zeigen Sehenswürdigkeiten der Stadt Sindelfingen.… mehr lesen

(wm) Die 19. Soester Gespräche, eine Veranstaltung des Bundes Deutscher Philatelisten, die als Treffpunkt der Arbeitsgemeinschaften besonders bekannt ist, fanden vom 20. bis 22. September 2013 im Siegmund-Schultze-Haus zu Soest statt. Knapp 50 Interessenten folgten am 21. September den Präsentationen namhafter Referenten.… mehr lesen

(mm) Anlässlich des Jubiläums „150 Jahre Eisenbahn Irrenlohe–Weiden–Bayreuth veranstalten die Briefmarkenfreunde Schwandorf vom 5. bis 6. Oktober 2013 (jeweils von 9 bis 16 Uhr) in Nabburg im Kath. Jugendwerk, Obertor 3 – Spitalhof eine Briefmarken- und Ansichtskartenausstellung zum Thema Eisenbahn – Schwerpunkt Eröffnung der Eisenbahnlinie Irrenlohe–Weiden am 1.… mehr lesen

(mm) Die ArGe „DDR – Spezial“ lädt zum dritten Treffen der Fachgruppe „DDR – Fiskalphilatelie am Sonnabend, den 12. Oktober 2013, ab 11 Uhr in den Gasthof & Pension Hartmannsdorf „Zur Ratte“, Erikenstraße 10, 04249 Leipzig ein. Steffen Eckert  hält einen Einführungs-Vortrag zum Thema „Die offiziellen Gebührenmarken der SBZ/DDR“ und im Anschluss steht das Tauschen und Diskutieren im Vordergrund.… mehr lesen