Monats-Archive: August 2017

160 000 Euro zum Dritten!

Mueller_Los3512(wm) Fünfstellige Ergebnisse für philatelistische Seltenheit sind bereits nicht häufig, aber sechsstellige doch in der Regel eher die Ausnahme. Diese Ausnahme von der Regel erlebte nun Holger Thull bei seiner 95. Auktion, die vor wenigen Tagen zu Ende ging. Für die einmalige Mehrfachfrankatur der...
Mehr lesen

Friedrich Pietz (1938–2017)

Pietz-2016-April-BPP_vL (202)(wm) Am 25. August verstarb plötzlich und unerwartet der bekannte Bayern-Experte und Kenner Friedrich Pietz. Er war seit seiner frühen Jugend ein Briefmarkensammler und spezialisierte sich in späteren Jahren vorwiegend auf die Vormarkenzeit Bayerns. Seit 1994 war er Mitglied im Bund Philatelistischer Prüfer...
Mehr lesen

Kluge Ratgeber und Wissensquellen

K1024_DBZ_BMS_Mauritius(wm) Guter Rat ist nicht immer teuer. Wer die bekannten großen Fachmessen der Philatelie besucht, stößt häufig auf Sonderpublikationen des „Briefmarken Spiegel“ und der DBZ/SE, die gemeinsam eine Art Info-Reihe vermarkten, die dem Leser durchaus Nutzen stiften kann. Dies gilt in letzter Zeit besonders...
Mehr lesen

Multilaterale in s’-Hertogenbosch mit gutem Zuspruch

K1024_Hertogenbosch_Multilaterale_Gesamtschau_Foto_van_Loo(wm) Die Rang-1-Ausstellung von sieben nationalen Partnerverbände, die in der sog. multilateralen Gemeinschaft zusammengeschlossen sind, nahm am Wochenende des 25.–27. August im Sport- und Kongress-Zentrum der Stadt s‘-Hertogenbosch einen guten Verlauf. Bereits am Eröffnungstag, Freitag, den 25. August, drängelten sich die Besucherscharen durch die...
Mehr lesen

„Er hinterlässt eine Lücke!“ – Frank-Peter Lellek

lellek_Foto_van_Loo2010(wm) Sobald sich die Nachricht verbreitete, wollte es kaum einer glauben und für möglich halten. Der beliebte frühere Bundesstellenleiter ‚Neue Medien‘ und spätere Beauftragte für das DIVA*Verbandssystem des BDPh, Frank-Peter Lellek aus Wesel, verstarb überraschend und völlig unerwartet am 22. August 2017. Noch vor wenigen...
Mehr lesen

BDPh-Präsident Uwe Decker’s letztes Editorial in der „philatelie“

(wm) Nachdem Uwe Decker und sein Team bereits vor einigen Tagen bekannt gegeben haben, wegen absehbar mangelnder Unterstützung der Mitgliedsverbände des BDPh, nicht für eine Wiederwahl bereit zu stehen, verabschiedet er sich selbst nun mit einer Art „Paukenschlag“: Mit einem gezielten Angriff – im Internet wurde dies bereits als „Schlammschlacht“ gewertet – gegen den zur...
Mehr lesen

Briefmarken-Schau „Luther wirkt.“

(sm/Sindelfingen) Jedes Jahr, wenn der Herbst naht, verwandelt sich Sindelfingen für kurze Zeit wegen der Briefmarken-Börse in die Hauptstadt der deutschen Philatelie. Dieses Jahr kommt eine weitere Attraktion hinzu: Im Stern Center Sindelfingen, dem Einkaufszentrum mitten in der Stadt (Mercedesstraße 12), wird am Mittwoch, dem 18. Oktober 2017, zum 500. Jubiläum der Reformation in Deutschland...
Mehr lesen