Monats-Archive: Februar 2017

BDPh und Consilium Philatelicum trauern um ihren Ehrenpräsidenten

(wm) Am 16. Februar 2017 verstarb nach mehrjährigem Leiden der frühere Präsident des BDPh, Michael Adler. Der gebürtige Dresdener – er kam dort am 26. Oktober 1932 zur Welt – hatte den Bund Deutscher Philatelisten im letzten Jahrzehnt des vergangenen Jahrhunderts national wie international weithin bekannt gemacht. Unter seiner Leitung entstand das Haus der Philatelie...
Mehr lesen

Spitzenangebot Internationaler Philatelie und Postgeschichte bei der Frühjahrsauktion von Corinphila Veilingen vom 8. bis 11. März 2017

195-1 (Corinphila) Mit den Versteigerungen 227 und 228 präsentiert das Auktionshaus Corinphila Veilingen vom 8. bis 11. März 2017 in Amstelveen erneut niederländische und internationale Philatelie der Extraklasse. Das Angebot der Frühjahrsauktion ist das wohl spektakulärste der (jüngeren) Firmengeschichte und umfasst Einzellose und Sammlungen mit...
Mehr lesen

Neues vom Prüferbund BPP: Tilo Rismondo hört auf

(bpp/gg) Tilo Rismondo (Prüfgebiete: Sachsen und Alt-Österreich) beendet aus gesundheitlichen Gründen seine Prüftätigkeit mit sofortiger Wirkung. Er bittet darum, ihm keine weiteren Prüfsendungen mehr zu schicken. Für Sachsen steht Arnold Vaatz zur Verfügung, für Alt-Österreich Arnold Goller. Die aktuellen Adressen der Prüfer und ihre Prüfgebiete finden Interessenten auf www.bpp.de . Der Vorstand und die Mitglieder des...
Mehr lesen

STAMPEX 2017 – auch für deutsche Aussteller erfolgreich

(wm) Die diesjährige Briefmarkenmesse, wie immer verbunden mit einer Nationalen Ausstellung Großbritanniens, fand am gewohnten Ort vom 15.–18. Februar 2017 im Business Design Center in London-Islington statt. Traditionell bietet die Veranstaltung einen guten Mix von Handel und Sammlern, die ihre Exponate – häufig erstmalig – zeigten. Verständlicherweise lag der Angebotsschwerpunkt von Handeln und Ausstellern bei...
Mehr lesen